DTB-Rangliste

Erläuterungen zu den Ranglisten
 

ITF-Vet.-Rangliste

Hinweis: Die Punktspielergebnisse werden immer zum 31.3. und zum 30.9. jeden Jahres in der Rangliste berücksichtigt.

                    Grundlage der namentlichen Mannschaftsmeldungen sind jeweils die DTB-Ranglisten per 31.12. und 30.06.


Die DTB - Ranglisten wurden auf Grundlage der in den vergangenen 12 Monaten erspielten Ergebnisse rechnerisch ermittelt. Es wurden die Ergebnisse aus den Punktspielrunden der oberen drei Ligen und den offiziell vom DTB anerkannten Turnieren ausgewertet. Bei den Bewertungen wurden die jeweiligen Spielpositionen und bei den Turnieren die erreichten Runden gem. dem TRP-Punktekatalog berücksichtigt.

Alle erfassten Ergebnisse jedes einzelnen Spielers sind für registrierte Spieler im Internet bei mybigpoint einzusehen.

 

Die in den Listen und Tabellen des DTB ausgewiesenen Y-Ranglistenplätze sind keine offiziellen Ranglistenpositionen. Sie sind für Mannschaftsaufstellungen und Turniersetzungen irrelevant. Nach den offiziellen DTB-Ranglisten geben die LKs der jeweiligen Spieler Hinweise zur Spielstärke der Spieler, insbesondere bei altersübergreifenden Beurteilungen.

 

Weitere Informationen des DTB zum neuen Ranglisten-System (TRP) sind auf der Internetseite des DTB einzusehen.

 

häufig gestellte Fragen zu den Ranglisten sind auf der Website des DTB zusammengestellt >>>

Hinweis für Turnierausrichter:
 

Die vorliegenden Ranglisten bilden die Basis für die Setzungen. Aktuelle Ergebnisse und zweifelsfreie Spielstärke von Spielern, die nicht oder nicht ihrer tatsächlichen Spielstärke entsprechend in der Rangliste geführt werden, können in Einzelfällen bei der Setzung berücksichtigt werden.

Auch Spieler, die ein Turnier in einer Altersklasse spielen, die im jüngeren 5- bzw. 10-Jahresblock ist, sollen ihrer Spielstärke entsprechend in die Setzliste eingereiht werden. Hinweise zur Spielstärke  können u.U. die LKs der jeweiligen Spieler geben (bei deutlichem Altersunterschied ist Vorsicht geboten).

Es können bis zu 50% der Setzpositionen abweichend von den aktuellen Ranglisten / LKs  besetzt werden.
 

In der DTB-Datei für Turnierveranstalter sind auch "rechnerische" Ranglistenplätze außerhalb der offiziellen Ranglisten ausgewiesen = Y-Ranglistenplätze. Diese Platzierungen sind lediglich Orientierungen für die Einschätzung der Spielstärken; also nicht zwingend für die Setzungen heranzuziehen.

    wichtige Quellen: